So beenden wie man anfängt…

…so oder so ähnlich lautet doch der Spruch oder? Am Wochenende waren wir zum Saisonabschluss im Ruhrpott unterwegs bei den Revierpfoten. So wie unsere Saison 2013 bei den Slydogs im Januar bekommen hat, geht sie am vergangenen Wochenende zuende mit einem Doppel Dis. Im A-Lauf gab es einen zweifelhaften Stegabgang, wo ich hin und hergerissen … [Read more…]

Hopsten ~ gehopst wie gesprungen

Letztes Wochenende waren wir zwei Tage im Hopsten bei den Slydogs bzw bei den Agilityfreunden Gütersloh… Unser Fazit ist 3x Dis und 1x V0 1. Platz, das natürlich im Jumping wie soll es auch anders sein ;-). Wir haben dieses Jahr noch ein Turnier und dann geht es in die Winterpause. Mitte Januar steht dann … [Read more…]

Unsere ersten Schritte mit dem Blog…

Nach langem Zögern habe ich mich gestern abend dann doch mal drangesetzt und das mit diesem bloggen versucht. Ich habe aus allen Ecken immer gehört das es gar nicht schwer ist und wirklich die totalen Doofis können… Für mich war es trotzdem ein Buch mit sieben Siegeln… Aber nun habe ich mich ein wenig durchgefuchst … [Read more…]

Knapp daneben ist auch vorbei…

Heute waren wir in Castrop-Rauxel bei den United Brits zum Turnier, das erste Hallenturnier der Wintersaison. Im A-Lauf haben wir uns leider vorm Slalom verdattelt und somit mit einer Verweigerung ins Ziel gekommen. Im Jumping hat Fiete dann einen Frühstart gemacht -> Korrektur -> DIS. Nächste Woche setzen wir aus und sind Sachen Zweibeiner-Familie unterwegs.

Auf zur Biberjagd…

Am Sonntag machten wir uns auf nach Ostbevern, denn dort wurde zum 3. Obedience-Biber-Cup geladen. Noch frisch motiviert vom vergangen Seminar starteten sie in die Prüfung um einen der begehrten Biberpokale zu ergattern.Die beide Gruppenübung der Klasse 1 verlief sehr vielversprechend, so gab es für Fiete 10 Punkte. Die Einzelübungen für die Klasse 1 waren … [Read more…]